TUCAN Tour - individuelle Suedamerikareisen

 

  Instagram 03 facebook 03  Twitter 03  

 

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

 

 

 + 593 (0)984021283

     
 

 + 49 1707117675

 

Top Panel
Instagram 03 facebook 03  Twitter 03    
Reiten in Ecuador
Hacienda Touren und Reiterferien in verschiedenen Gebieten von Ecuador
  • PARK SANGAY - RUTE DES QHAPAQ ÑAN - CHUNCHI - INGAPIRCA
  • Erläuterungen - Konditionen - Preise

EC-CH-R04

PARK SANGAY - RUTE DES QHAPAQ ÑAN - CHUNCHI - INGAPIRCA

 

  Tag 1  
     
16:00 Ankunft im Canton Chunchi  
16:30 City Tour  
18:00 Losreiten zur Hazienda oder zur Gemeinde Launag  
18:30 Ankunft auf der Hazienda bzw. in der Gemeinde Launag  
19:30 Abendbrot  
20:30 Gschichten erzählen rund ums Lagerfeuer  
22:30 Nachtruhe  
     
  Tag 2  
     
06:15 Frühstück  
07:00 Aufbruch zum Weg der Incas  
  Gemeinde Launag Grande  
  Lagune von Chuyacocha  
  Padre Urco  
  Lagune von Yahuarcocha  
  Wasserfälle und Höhlen von Espindola  
  Chacapamba Ebene  
  Ruinen von Paredones  
  Lagune von Culebrillas  
16:00 Almuerzo  
17:00 Aufbau des Zeltlagers  
18:30 Abendbrot  
16:30 Rundgang zur Lagune und der archäologischen Zone von Labrascarumi  
19:00 Lagerfeuer  
21:00 Nachtruhe  
     
   Tag 3  
     
06:30 Frühstück  
07:00 Aufbruch nach Ingapirca  
11:00 Ankunft in Ingapirca  
11:30 Besichtigung des archäologischen Komplexes von Ingapirca  
13:00 Ende der Tour, Verabschiedung  
     
Read More

Erläuterungen - Hinweise - Preise - EC-CH-R04

 

Preis:

Der Preis für die beschriebene Tour beträgt pro Person 320,00 USD/$ bei Gruppen von 5 bis 8 Personen.

Der Preis für die beschriebene Tour beträgt pro Person 280,00 USD/$ bei Gruppen ab 8 Personen.

 

Der Preis pro Person beinhaltet:

Transport zur Rute (ab Chunchi)

Übernachtungen (im Camp)

Verpflegung

Miete für ein Pferd

Lohn für Helfer

Eintrittsgelder in den archäologischen Komplex von Ingapirca

Guide (spanisch) - Guide in deutsch auf Anfrage

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass der Ablauf der Tour auf Grund von Wetterverhältnissen umgestellt / oder verkürzt werden kann. Wir werden uns in diesem Fall selbstverständlich bemühen im angemessenen Umfang etwas äquivalentes anzubieten.

 

empfohlene Ausrüstung:

- den Temperaturen der Anderegion angepasste warme, Wind - und wetterfeste Kleidung

- Gummistiefel oder Reitstiefel

- Handschuhe

- wetterfester Hut / Mütze

- Sonneschutz

- und natürlich nicht zu vergessen ! den Fotoaparat

 

Informationen und Reservationen bitte über unsere e-mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder das Kontaktformular. Ihr könnt uns aber auch gern über WhahatsApp 0049 1707117675 kontaktieren.

Read More